Auszubildende

Volltextsuche

Seiteninhalt

Unsere Auszubildenden stellen sich vor

Wir freuen uns, wieder Ausbildungsplätze in verschieden Ausbildungsarten anbieten zu können. 

In diesem Jahr bieten wir vier Auszubildenden der Praxisintegrierten Ausbildung an der Louise-Otto-Peters-Schule Ihre Ausbildung bei uns zu durchlaufen, Sie begleiten uns und die Kinder des Kinderhauses durch den Alltag und durch viele spannende Aktionen. 

Zwei Auszubildende im Anerkennungsjahr dürfen wir ebenso begrüßen, die Ihr letztes Ausbildungsjahr absolviert, um die Staatliche Anerkennung zu erlangen.

Eine Auszubildende im Vorkurs dürfen wir ebenso begrüßen, dieser Kurs dient zur Berufsorientierung und zur Vorbereitung auf die Erzieherausbildung. 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und wünschen unseren Azubis viele neue Erfahrungen, spannende Erlebnisse und natürlich Erfolg!  

Jasmin Linke - Auszubildende im Berufskolleg für Sozialpädagogik

Mein Name ist Jasmin Linke, ich bin 18 Jahre alt und wohne in Rauenberg. Ich besuche die Luise-Otto-Peters Schule in Wiesloch und mache dort meinen Vorkurs zur staatlich anerkannten Erzieherin. Zurzeit bin ich in Haus 2 in der Lila-Gruppe. Dort darf ich viele tolle Erlebnisse und Erfahrungen sammeln. In meiner Freizeit backe, koche und lese ich sehr gerne. Außerdem bin ich mehrmals in der Woche als Babysitterin unterwegs. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Kind.

Laura Steck - PIA 1. Ausbildungsjahr

Mein Name ist Laura Steck und ich wohne in Eberbach. Ich wurde 1999 in Amerika geboren und kam im Alter von zwei Jahren nach Deutschland, wo ich seither lebe.

Ich habe 2017 mein Abitur absolviert und war dann anschließend ein Jahr im Rahmen des freiwilligen sozialen Jahres in einer Kindertagesstätte in Eberbach und habe dort bereits die Bereiche einer Krippe und eines Kindergartens kennengelernt. In diesem Jahr habe ich gemerkt, dass ich gerne mit Kindern zusammenarbeiten möchte und bin dann auf einen Ausbildungsplatz bei der Stadt Rauenberg gestoßen und habe die Chance bekommen, hier meine praxisintegrierte Ausbildung ab September 2018 zu absolvieren.

Nun freue ich mich auf die Arbeit mit den Kindern und eine erlebnisreiche Zeit während meiner Ausbildung.

Paul Eichhorn - PIA 1. Ausbildungsjahr

Mein Name ist Paul Eichhorn, ich bin 1998 geboren und wohne in Wiesloch.
Ich besuche aktuell die Louise-Otto-Peters Schule in Wiesloch und mache dort die praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher. Ich konnte im Vorfeld bereits einige Erfahrungen im Rahmen eines freiwilligen Jahres, sowie des einjährigen Vorkurses zur Ausbildung sammeln. Ich habe mich für diese Ausbildung entschieden, da ich es sehr spannend finde, Kinder in der frühen Entwicklung zu beobachten und diese auch aktiv mitzugestalten.

Ich freue mich darauf meine Ausbildung hier im Haus zu absolvieren und viele neue Erfahrungen zu sammeln.

Marcel Dombo - PIA 2. Ausbildungsjahr

Mein Name ist Marcel Dombo, ich wurde 1992 in Heidelberg geboren und wohne in Rauenberg.

                        

Die vergangenen 18 Monate habe ich ein freiwilliges soziales Jahr im Kindergarten in Wiesental gemacht. Durch diese Zeit habe ich erfahren wie viel Spaß mir die Arbeit mit Kindern bereitet. Also entschloss ich mich für eine Ausbildung zum Erzieher.

 

Anfang dieses Jahres habe ich dann die erhoffte Zusage für die praxisintegrierte Ausbildung im Kinderhaus Märzwiesen bekommen. Ich freue mich die Kinder ein kleines Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten und ihre Schwächen, aber auch ihre Stärken fördern zu können.

 

Ich freue mich auf ein aufregendes und erlebnisreiches Jahr.

 

Kai Herrmann - PIA im 3. Ausbildungsjahr

Mein Name ist Kai Herrmann, ich wurde 1994 geboren und wohne derzeit in Eppelheim. Ich habe im September letzten Jahres, nach dem Abitur an einem technischen Gymnasium und nach einen freiwilligen sozialen Jahr, meine praxisintegrierte Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher bei der Stadt Rauenberg begonnen. Mein erstes Ausbildungsjahr habe ich im Krippenbereich, in der orangen Gruppe des Kinderhauses Märzwiesen absolviert, danach durfte ich im Kindergarten Seepferdchen tätig werden.  

Ich finde es toll, dass dieser Beruf zunehmend von Männern ausgeübt wird und freue mich darauf die Kinder bei ihrer Entwicklung zu kleinen Persönlichkeiten zu begleiten.

Es ist sehr schön mein drittes Ausbildungsjahr in der Blauen-Gruppe, im Kindergartenbereich, verbringen zu dürfen. Ich schau voller Vorfreude auf den spannenden, interessanten und lehrreichen Weg, den ich gewählt habe und auf dem ich voller Zuversicht zu einem guten Erzieher wachsen will.

Zudem freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit mit meinem netten Team, vor allem den Kindern und natürlich mit allen Angehörigen.

Mira Luntz - Auszubildende im Anerkennungsjahr

Ich heiße Mira Luntz, bin 19 Jahre alt und absolviere in diesem Jahr das Anerkennungsjahr hier im Kinderhaus Märzwiesen. 
Dies ist das letzte Jahr meiner Erzieher Ausbildung an der Käthe- Kollwitz- Schule in Bruchsal.

Ich bin Mitglied im Fußballverein VfB Wiesloch bei dem ich ein Teil des „Kinderkrams“ Kinderturnen bin. Weiter bin ich als Ministrantin in der Seelsorgeeinheit Wiesloch- Dielheim, bei der ich nicht nur Gottesdienste begleite, sondern auch als Gruppenleiterin und Lagerleitung des Zeltlagers tätig bin.

Nun freue ich mich auf ein tolles Jahr in Zusammenarbeit mit Ihnen und ihren Kindern.

Jennifer Schmid - Auszubildende im Anerkennungsjahr

Mein Name ist Jennifer Schmid und ich wohne in Mühlhausen.

Nachdem ich bereits eine Ausbildung zur Hotelfachfrau erfolgreich abgeschlossen habe, habe ich mich dazu entschlossen meiner Leidenschaft, der Arbeit mit Kindern auch beruflich nach zu gehen.

Schon vor meiner ersten Ausbildung habe ich ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen zusammen gearbeitet und dies hat mir sehr viel Freude bereitet. Diese Erfahrungen haben mich darin bestärkt mich der Herausforderung einer Ausbildung zur Erzieherin zu stellen.

 

Im September 2018 habe ich den schulischen Teil der Ausbildung abgeschlossen und habe nun seit Oktober 2018 die Möglichkeit im Kinderhaus Märzwiesen mein Anerkennungsjahr zu absolvieren.

 

Ich freu mich auf ein spanendes, lehrreiches Jahr mit Ihnen und Ihren Kindern und darauf, dass ich noch viel von Ihren Kindern lernen kann.

© 2019 Städt. Kindergarten Märzwiesen - by cm city media GmbH